Melde dich zum Newsletter an und erhalte schon auf deine erste Bestellung 5% Rabatt.

GSM (g/m²)

Was bedeutet GSM und welche Rolle spielt dieser Wert in Bezug auf die Qualität von Bettlaken?

Die GSM Dichte ist eine wichtige Kennzahl, woran die Kunden die Qualität von Stoffen erkennen können. Daher ist dieser Wert auch für unsere Spannbettlaken von besonderer Bedeutung. GSM ist die englische Abkürzung für „Grams per Square Meter“, also für Gramm pro Quadratmeter. Sie gibt im Grunde das Gewicht eines Bettlakens an und somit auch die Dichte bzw. Dicke. Eine höhere Dicke bedeutet auch eine höhere Faserdichte, wodurch die Bettlaken langlebiger, weicher und hochwertiger sind.

Marktstandard:

Der Marktstandard von Spannbettlaken liegt meistens bei ca. 120 GSM. Dies ist eine herkömmliche Standardqualität. Unsere BASIC als auch BIO Spannbettlaken liegen mit ca. 160 GSM deutlich darüber und bieten ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis. Die PREMIUM und PREMIUM FROTTEE Spannbettlaken haben eine Dichte von ca. 200 GSM und überzeugen mit einer überdurchschnittlichen Qualität.

 

Updates ins Postfach

Tolle Angebote und Neuigkeiten von meinlaken.de

Melde dich hier zu unserem Newsletter an und erhalte schon auf deine erste Bestellung 5% Rabatt.